Smartphone Nation: Fehlt dem Prothesengott die Smartness?

Smartphone Nation: Fehlt dem Prothesengott die Smartness? von Dominik Bücheler
Deutsch | 16. November 2015 | ASIN: B0184Q8MX8 | 36 Seiten | PDF/AZW3 (conv) | 1.22 MB

Obwohl das Smartphone noch nicht einmal acht Jahre zu unserem Alltag gehört, hat es diesen enorm verändert. Die Menschen fühlen sich durch das Internet in ihrer Hosentasche gestresst, denn das Multimedia-Gerät verführt zum Multitasking. Das Dauerbombardement durch Facebook-Nachrichten, SMS, und Tweets lässt einige an ihrer Fähigkeit zweifeln, wichtige von unwichtigen Nachrichten zu unterscheiden. Das Gefühl, etwas zu verpassen, bringt etliche um den Schlaf und Experten befürchten gar den Verlust von Lesekompetenzen. Alles in allem, keine rosigen Aussichten! Deswegen stellte sich Dominik Bücheler die Frage, ob dem „Prothesengott“ Mensch nicht einfach nur die Smartness im Umgang mit den smarten Telefonen fehlt. Außerdem erörtert er welche Gefahren, aber auch Chancen mit der permanenten Nutzung dieser Körper Extensionen einhergehen. Die Antwort: Wir befinden uns in einem gravierenden Umbruch, einer Art Kulturwandel hin zur Gleichzeitigkeit, der Einiges auf den Kopf stellt. Die Gesellschaft muss sich, wie so oft, anpassen auch wenn der Prozess mühsam und unangenehmem wird. Aber das Smartphone ist sicher nicht der Untergang des Abendlandes!

My Blog with Updates!

INFO BOOKS:
Chaddyner.com-SmartphoneNation-DominikBucheler.rar – 1.22 MB

Click here to Download